Konservative Behandlungen

 

Chirotherapie

Mobilisierende, chirotherapeutische Behandlung von Gelenkfunktionsstörungen.

Physikalische Therapie

Konservative Behandlung von orthopädischen Erkrankungen mittels Physiotherapie oder physikalischen Mitteln.
Unter Physikalischer Therapie wird die Anwendung äußerer Maßnahmen auf den Körper verstanden. Hierzu zählen u.a. Stromanwendungen, Behandlungen mit Wärme oder Kälte, Streckbehandlungen und Massagen.
Einige physikalische Anwendungen führen wir in unserer Praxis selbst durch.

Sportmedizin

Behandlung von Sportverletzungen, sowie sportmedizinische Untersuchungen.

Osteoporose

Diagnostik und Therapie der Volkskrankheit Osteoporose.
Die Diagnostik erfolgt in unserer Apparategemeinschaft am Podbipark, Listerstraße 7.

Technikersprechstunde

Versorgung und individuelle Anpassung von orthopädischen Hilfsmitteln.

Rheumatologie

Diagnostik und Therapie rheumatischer Erkrankungen, einschl. Basistherapie in kollegialer
Zusammenarbeit mit einigen rheumatologischen Schwerpunktpraxen in Hannover und Umgebung.

Akupunktur

Indiziert vor allem bei Erkrankungen im muskuloskelettalen Bereich, bei Allergien, Migräne sowie Suchterkrankungen (Ess-Störungen, Raucherentwöhnung, etc.).
Die Akupunktur ist ein Verfahren der Traditionellen Chinesischen Medizin vorwiegend zur Schmerztherapie. Durch verschiedene Ursachen können Punkte auf den Meridianen (Energiebahnen des Körpers) blockiert sein. Durch feine Nadeln werden die Blockaden in den Meridianen gelöst, und der Energiefluss wird wiederhergestellt.
Die Kosten für die Akupunktur bei Erkrankungen im Lendenwirbelsäulen- und Kniebereich werden von den gesetzlichen Krankenkassen seit Januar 2007 übernommen.